VHS-BosauFebruar in BosauGemeindewappen
Gemeinde Bosau
StartseiteProgrammTeilnahmebedingungenVeranstaltungsorteKursleiter/innenInfos zur VHS
DatenschutzKontakt/Impressum

Dozenten für die VHS-Bosau
gesucht !!!  Hier finden Sie
die Stellenanzeige


Unterstützer der VHS :
Sponsor der VHS-Bosau
Einzelveranstaltungen im April 2018

Wunderbare Brennnessel


Einige kennen sie als Superfood aus den Regalen des Supermarktes. Andere nutze sie als Naturdünger. Manche haben den Kontakt
mit ihr schmerzhaft in Erinnerung und doch ist sie enorm gesundheitsfördernd. Von Energiesteigerung über Entschlackung, die
Brennnessel kann uns viel bieten. Bei Ihnen wächst sie im Garten in Massen oder sie begegnet Ihnen regelmäßig beim Spaziergang?
Sehen Sie es doch als Zeichen, sich mit dem vielseitigen Einsatz der Brennnessel einmal durch den Einsatz aller Sinne vertraut
zu machen.
Bei diesem Kurs lernen Sie diese große Heilpflanze näher kennen und vielleicht auch lieben.

18.110.01

Janina Timm
Kostenbeitrag: 10 €
Anmeldungen unter:
04527/972012 oder info@vhs-bosau.de
Sonntag, 8. April 2018
10.00 bis 12.00 Uhr
Haus des Kurgastes, Bosau (Blauer Seminarraum)
Weiterführende Links :


Gemeinde Bosau

Amt Goßer Plöner See

Logo des VHS-Landesverbandes

Homöopathie für die ganze Familie 


Von A wie Allergie bis Z wie Zahnschmerzen lassen sich viele Beschwerden hervorragend mit Homöopathie behandeln. Ich rede mit Ihnen über die
wichtigsten
Mittel und ihre Einsatzgebiete. Außerdem gibt es von mir Informationen über die Dosierung, die Potenzwahl und was Sie beachten sollten.
Dabei liegt der Schwerpunkt
auf akuten Situationen und ihrer schnellen Hilfe. Es ist ausreichend Zeit für Ihre persönlichen Fragen.
Bitte bringen Sie sich etwas zum Schreiben mit.


18.303.02 
Eva Bailly
Kostenbeitrag: 5 €
Anmeldungen unter: 04527/972012 oder info@vhs-bosau.de
Mittwoch, 11. April 2018
19.00 Uhr
Haus des Kurgastes Bosau

         

engagiert in SH


Sportverein Bosau

Landfrauenverein Bosau

IN-NATUR-ART 


Ein dekoratives Bild aus Naturmaterialien gestalten - das kann selbst Gesammeltes und Getrocknetes oder im Kurs Bereitgesteltes sein - Pflanzen,
Federn, Hölzer, Gräser, Muscheln etc.
Daraus werden dann kleine Kunstwerke, Bilder in ca. DIN A4 oder auf Wunsch kleiner.
Gesammelte Pappen, Karton und Fotos aus Zeitschriften oder Kalendern (werden gestellt) bilden dafür die Grundlage und mit Farben, Formen und
Strukturen aus der Natur entsteht dann ein schönes Bild.
Mitzubringen sind bitte noch Bleistift, Schere, eine Pinzette, falls vorhanden, sowie viele schöne Ideen und Freude am filigranen Gestalten.
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 8 beschränkt. Auch Kinder ab ca. 12 Jahren können mitmachen, sofern sie einigermaßen‚ Geduld
und filigranes Geschick aufbringen.

18.210.13

Steffi Jahr
Kostenbeitrag: 13 €
zzgl. Materialkosten 3 €
Anmeldungen unter: 04527/259 oder
steinkamp-ip@web.de
In-Natur-ArtSamstag, 21. April 2018
14.00 bis 17.00 Uhr
Haus des Kurgastes, Bosau
Mitmachen möglich machen!

Die Bildungskarte kann
zur Bezahlung der Kurse eingesetzt werden.

Nähere Informationen
zum Bildungspaket unter
www.kreis-oh.de/bildungspaket

Bildungskarte

Wildkräuter - Schätze der Natur
       ACHTUNG: diese Veranstaltung ist verschoben auf den 13. Mai 2018 !!!

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger der Wildkräuterkunde. Wildkräuter können die Gesundheit fördern, Gerichte verfeinern und
verschönern. Sie sind ein Genuss und ein Geschenk. Nachdem Grundwissen über das Sammeln und die Verwendung von Wildkräutern
vermittelt wurde, haben die TeilnehmerInnen auf einer Kräuterwanderung die Gelegenheit Wildkräuter mit allen Sinnen
kennenzulernen. Wir erfühlen, erriechen und erschmecken uns die Welt der Naturkräuter.
Im Anschluss stellen die TeilnehmerInnen aus den selbst gesammelten Kräutern einen Smoothie und einen Brotaufstrich her, dann
heißt es probieren und feststellen, ob Sie auf den Geschmack der Natur gekommen sind.
Bitte bringen Sie ein altes Buch zum Pressen einiger Pflanzen mit. Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk wird empfohlen.

18.110.02

Janina Timm
Kostenbeitrag: 10 €
zzgl. Materialkosten 2 € für Lebensmittel (Pflichtumlage) p.P.,
5 € für eine Herbariumvorlage (freiwillig)
Anmeldungen unter:
04527/972012 oder info@vhs-bosau.de
Sonntag, 29. April 2018  ---->  verschoben auf 13. Mai 2018
10.00 bis 13.00 Uhr
Haus des Kurgastes, Bosau (Blauer Seminarraum)

Hinweis auf Anfang Mai : am Freitag, den 4. Mai wird der Imker Horst Steen aus Hutzfeld einen Einblick in
die faszinierende Welt eines Bienenvolkes geben und aufzeigen, wie man Hobby-Imker werden kann.


Näheres siehe im Programm unter :       'Politik - Gesellschaft- Umwelt - Natur'